n
Leihen Sie erst ein Instrument, probieren es in Ruhe aus und nehmen später vielleicht die Kaufoption unter Anrechnung der Leihgebühren wahr. Aktuelle Kaufpreise finden Sie in den Beschreibungen!
Vibranota.
2015 | Copyright Wolfgang Schwarzmüller
Hervorragende Klanginstrumente auf Leihbasis
Fritz Mönnig, Wien 1935
Vibranota GbR
Klangbeispiel:
Guter Klang hat höchste Priorität
In den Galerien präsentieren wir Ihnen die einzelnen Instrumente in Bild und Ton.
Geige von Fritz Mönnig, Wien.Eigenes Modell mit sehr breiter Brust und extrem tief geschnittener Schnecke. Das sehr leichte gleichmäßige und harte Fichtenholz der Decke produziert einen sehr kernigen, strahlenden Klang von enormer Lautstärke. Eher eine Geige für große Säle als für kleine Kammermusikräume.  Leihgebühr 40€ monatl.   Verkauft!
Die Spanne reicht vom einfachen Schülerinstrument bis zur konzerttauglichen Solovioline.
Geigenverleih Freiburg