n
Leihen Sie erst ein Instrument, probieren es in Ruhe aus und nehmen später vielleicht die Kaufoption unter Anrechnung der Leihgebühren wahr. Aktuelle Kaufpreise finden Sie in den Beschreibungen!
Vibranota.
2015 | Copyright Wolfgang Schwarzmüller
Hervorragende Klanginstrumente auf Leihbasis
Vibranota GbR
Oskar Machold
Chemnitz 1922
Klangbeispiel:
Guter Klang hat höchste Priorität
In den Galerien präsentieren wir Ihnen die einzelnen Instrumente in Bild und Ton.
,
Ob Oskar Machold beim Bau dieser herrlichen Strad-Kopie schon geahnt hat, dass einmal sein Enkel Dietmar Machold mit echten Stradivaris handeln würde wie andere mit Äpfel und Birnen?
Wie es das Modell erahnen lässt, haben wir es auch klanglich mit einer dem strahlenden Stradivari-Klang nacheifernden Geige zu tun. Sehr kernig, ausgeglichen und leicht handhabbar. Aus sehr schönem Holz und mit einem prächtig kraquelierenden weichen Öllack überzogen. Es bleibt mir ein Rätsel, warum gute sächsische Meisterinstrumente immer noch so unterschätzt sind.
Leihgebühr 45€ monatlich
Diese Geige ist seit Dezember 2015 verliehen und nun verkauft.
Die Spanne reicht vom einfachen Schülerinstrument bis zur konzerttauglichen Solovioline.
Geigenverleih Freiburg